Das untote Fleisch ÔÇô die Nemesis allen Lebens ÔÇô wurde erschaffen durch die Hand der Knochenk├Ânigin. Sie allein herrschte ├╝ber Ankor Mortis und die Lairdoms des gro├čen Reiches im s├╝dlichen Siegel. Unersch├╝tterlich war ihre Macht und ungebrochen ihre Armee aus den Kadavern der in der Schlacht gefallenen, besetzt mit den Seelen jener, die ihr bereits vor dem Weltenbrand treu gedient hatten.
 
Untotes Fleisch NSCF├╝r die Soldaten des untoten Fleisches war die Macht der Knochenk├Ânigin, ihrer G├Âttin, stets Gewissheit. Umso h├Ąrter traf die k├Ąmpfenden Lairdoms die Nachricht, dass jeder Kontakt zum Thron von Ankor Mortis abriss und sich die Rede von einer Rebellion innerhalb der Hauptstadt verbreitete. Niemand wusste, ob die Herrin des untoten Fleisches auf der Flucht war, vernichtet, oder gar auf ewig vergangen. Doch die loyalen Lairdoms fassten einen Plan, der ihrem ewigen Dienst an der Knochenk├Ânigin entsprach. Sie schlossen ein B├╝ndnis mit der Ratio und verlangten nach der gemeinsamen, nun endg├╝ltigen Ausl├Âschung der Siedler und Hilfe bei der R├╝ckeroberung ihrer Hauptstadt.
So entstand zwischen der Armee des Zweifels und den Heerf├╝hrern des untoten Fleisches ein br├╝chiger Friede, welcher in der Hoffnung eingehalten wird, eines Tages die Macht des Knochenthrones von Ankor Mortis wieder herstellen zu k├Ânnen und die ewige Herrschaft der Knochenk├Ânigin zu erneuern.

Untotes Fleisch LogoDer Schwerpunkt der Armee soll weiterhin bei den Kriegern liegen, die in leichte, mittlere und schwere Infanterie sowie die Sondereinheiten unterteilt sind. Daher k├Ânnen wir nicht f├╝r jede Sondereinheit /-rolle unbegrenzt NSCs zulassen.

Neben den Commons (Krieger) tummeln sich in den Reihen des Untods ein paar flei├čige Apothecarii (Seelensammler und Balsamierer), unruhige Equilibrii (Totenbeschw├Ârer) und wortgewandte Proclamatoren (Prediger). Bekannt sind auch die Loyals, schwer ger├╝stete Knochenritter, welche immer ihre Squires (Knappen) zur Seite haben.

Da wir uns bem├╝hen wollen, die einzelnen Figurenklassen auch weiterhin glaubhaft darzustellen, sind Sonderrollen an Styleguides gebunden und Individualisierungen nur nach Absprache m├Âglich. Grunds├Ątzlich gilt allerdings: Keine Vampire, Mumien, Schattengeister, und so weiter. Wir sind klassische Untote und stolz darauf! ;-)

Wie alle anderen verfemten Armee auch, wird das untote Fleisch im Rahmen des zweiten Kapitels der Geschichte um Mythodea tiefgreifende Ver├Ąnderungen erleben, welche gemeinsam mit den Verantwortlichen der Lairdoms auf dem NSC- Wochenende entwickelt wurden. Wir freuen uns darauf, mit euch gemeinsam die Geschichte des untoten Fleisches weiterentwickeln zu k├Ânnen und alte Hasen wie auch neue Gesichter in der NSC Fraktion (wieder-)begr├╝├čen zu d├╝rfen.

Untotes Fleisch Heerwurm

 

 
 
  [Impressum] [Startseite] © 2013 by Live Adventure Event GmbH  
     

dein, shop, larp, waffen

larp-goblin