Werter Freund,

War die Leere schon ein unberechenbarer Verbündeter, so ist er nun zu einem unberechenbaren Feind geworden. Die nachfolgenden Ergebnisse sind der Erfolg vieler Opfer der Leere, die den Kampf gegen das Vergessen verloren haben, mögen ihre Seelen in Frieden im Schoß der Welt ruhen. Um herauszufinden ob jene Waffen die einst die Edalphi gegen die Eliondar nutzten, auch im Kampf mit der Leere zu Erfolgen führen, wurden zehn Jener ausgesucht, die von der Leere beeinflusst waren. Mag dies einst ein schweres Unterfangen sein, so ist es nun fast ein zu Leichtes - So, dass wir eine große Auswahl verschiedener beeinflusster Völker zur Verfügung hatten. Zuerst verliefen die Versuche wenig erfolgreich da wir das alchemistische Rezept nicht vorliegen hatten und es experimentell nachvollziehen mussten. Jene, die in den Geist eindringen wollten, beschädigten zunächst sofort beim Eintritt den Geist des Beherrschten. Viele starben für unser nobles Ziel. Doch schon bald waren unsere Versuche von mehr Erfolg gekrönt, es gelang uns das Elexier auf die jeweilige Person, die die Waffe führen sollte, so abzustimmen das ein gefahrloses Eintreten in den Geist über einen Fokuspunkt möglich war. Jedoch schaffen wir es weiterhin nicht andere Geister als die von befallenen Edalphi zu betreten, wir fürchten, dass die Rezeptur in seiner jetzigen Zusammensetzung nicht für andere Völker einsetzbar ist. Aber wir forschen weiter, vielleicht findet sich in eurer Bibliothek etwas das uns weiterhelfen könnte.

Sieg den Elementen
Lilias