Steinbrueck hatte alle meine Erinnerungen an die Geschehnisse vor zwei Jahren wieder aufleben lassen. Die Üeberzeugung an ihrer Sache, die strahlenden Versprechen der Elemente, das Abenteuer und die Lust am Leben machten sie wieder blind fuer alles was mit Mitraspera geschah. Das Kollektiv ist schwach, wenn viele dumme Koepfe ihre Gefuehle mischen und damit das Schicksal einer neuen Welt bestimmen wollen. Aber sie sind viele. Sie hoeren nicht zu, weil im Ruecken der Redensfuehrer zu viele sind, die Halt geben. Ich habe versucht ihnen das Rueckrad zu brechen und ich habe versagt, so viel Wahrheit ich auch saehen konnte, niemals wird es spriessen, so lange nicht ihr eigenes Blut die Felder naehrt. Verblendetes Pack. Ehrlos. Selbstsuechtig. Den Blick auf das Zwielicht wollten sie mir bieten, neutral sollte ich die Dinge betrachten koennen, nach dem ich mich fuer das Leben entschieden hatte. Paolo hatte mich in seiner Gnade am Leben gelassen, konnte er das Duell aufs dritte Blut doch nicht vor den Augen seiner Anhaenger enden lassen. Einen Tag spaeter traf mich der vergiftete Bolzen und ein Stich ins Herz beendete das, was Paolo lieber abseits des freudigen Beisammenseins beendet haben wollte. Zu sehr hatte ich Sir Francis überzeugt, zu viel hatten die Archnar Zustimmung gezeigt U er konnte mich nicht davon kommen lassen. Er muss es gewesen sein. Wer sonst? Die Prediger DAller fuenf ElementeS? Viel zu sehr von ihrem DgutenS Das ein Ueberzeugt, diese Feiglinge. Die Augen sollen sie aufsperren, nicht den ganzen Tag erzaehlen, was Ihnen einst gepredigt wurde. Sie haben allesamt meine Bittewohl längst wieder vergessen. Schlimmer, sie sind sogar ins Feindesland aufgebrochen um noch mehr Tote bedauern zu koennen, um der zweiten Schoepfung noch mehr Hass anhaengen zu koennen. Sie sind auf dem Weg nach Terra Ankor, aber ich war vor ihnen dort. Kevaan hatte mir wohl verziehen und so kam Eavan, Loyal of Cardwick mit seinem Gefolge um mein totes Sein in die Haende der Knochenkoenigin zu legen. Sie begleiteten mich durch bizarre Landschaften bis wir die sinkende Stadt erreichten. Welch Pracht an geschundener Rechtschaffenheit U Terra wollte wohl nicht zulassen, dass eine funktionierende Stadt ohne Leiden und Sterben auf Mitraspera ihren Platz gefunden hat.