Weitere Veranstaltungen:

Segel setzen: LARPzeit#63

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
Segel setzen: LARPzeit#63
In der aktuellen LARPzeit-Ausgabe stellt Euch die Redaktion das Piratenlarp „Skull & Crossbones“ und die auf Schiffslarps spezialisierte Orga „Sailing4Adventures“ vor.
Dabei geht es unter anderem um die Besonderheiten von Larps auf Schiffen und wie man eine epische Seeschlacht umsetzt.
Im Konzeptbeitrag „Mitbringplots“ geht es um Plots, die von Spielern in Abstimmung mit der Orga für andere Teilnehmer umgesetzt werden, und in der Rubrik „Der Weg zum schönen Con“ präsentiert Tillmann Haak eine Methode, um mit einfachen technischen Mitteln Gruselatmosphäre zu erzeugen.
Zudem hinterfragt Synve Lundgren für die LARPzeit, ob Larp Kunst sein kann, und die Leser erfahren, warum es bei der OhKultes-Orga nicht um Große Alte oder Vampire geht.

Außerdem bietet das Heft jede Menge weitere Interviews, Konzepte, Neuigkeiten aus der Larp-Szene und vieles mehr.

Das Magazin ist ab Anfang März im Bahnhofsbuchhandel, im gut sortierten Fachhandel und unter www.zauberfeder-shop.de erhältlich.

Abos ab LARPzeit #64 können wie gewohnt unter www.larpzeit-shop.de bestellt werden.
Dein-Larp-Shop
Beerenweine
LARPZeit
LarpZelte.com