Der Spieleinstieg

Jetzt geht's Los! ...aber was mache ich jetzt?

Schau Dich im Heerzug um!

Dein Zeltplatz liegt in einem Viertel von einem der fünf großen Banner (Entdecker, Freie, Eisern, Einheit oder Tross). Jedes Banner hat andere Ziele und Motive und daher auch sehr unterschiedliche Spieler-Gruppen. Während in einem Banner Orks, Goblins und Piraten willkommen sind, finden sich in einem anderen womöglich eher Ritter und Adelige, wiederum in einem Dritten Kelten und Wildlinge. Der Spielstart am Mittwochabend ist perfekt geeignet, sich umzusehen und erste Kontakte mit anderen Spielergruppen zu knüpfen.

Es einfach mal ruhig angehen lassen!

Dieser ganze Tumult ist Dir zu viel und Du möchtest erst einmal in Ruhe beobachten, was sich so tut? Dann solltest Du einen gemütlichen Abend im Banner des Trosses verbringen. Du kannst an den Feuern des Roten Sterns oder in einer der anderen Tavernen den Liedern und Geschichten der Barden lauschen und dabei ein kühles Bier genießen!

2017 lagern folgende Festrollen und Völker in den Bannern:

- Entdecker: Der Terra Stamm der Narech Tuloch

- Freie: Die Gesandtschaft von Blüthental

- Einheit: Das Volk der Naldar sowie die Elfen von Tragant

- Eisern: Das Volk der Edalphi sowie der Orden der Tivar Khar`assil

- Tross: Die Heereswacht

Plot und Geschichten im Banner

In jedem der Banner gibt es mindestens eine Gruppierung von NSCs, die von der Spielleitung genutzt werden, um Geschichten anzustoßen und Questen unter den Spielern zu verteilen. Zwar sind diese Festrollen und Völker nicht an einem goldenen Fragezeichen über dem Kopf zu erkennen, aber wenn Du Deine Augen ein wenig offen hältst, wirst Du sie schon finden. Zur Not einfach durchfragen!

Was kann ich die Spielleitung fragen (und was nicht)?

Suchst Du die nächsten Toiletten, Duschen oder Müllcontainer? Benötigst Du Rat bei der Sicherheit Deiner Ausrüstung oder hast eine Frage zum Regelwerk? Dann wende Dich vertrauensvoll an die SL!
Keine Antwort darfst Du auf Fragen wie "Wo ist denn der Plot?" oder "Wer hat denn vorhin die Schlacht gewonnen?" erwarten. Solche Dinge musst Du im Spiel herausfinden, also am besten von Charakteren (egal ob NSC oder SC), die das auch wirklich wissen könnten! 

Das wahre Abenteuer...

... findet man nicht vor dem eigenen Zelt, sondern draußen in der gefährlichen weiten Welt! Diese Regel gilt natürlich auch für Mythodea.
Die spannendsten Geschichten und aufregendsten Orte sind immer ein Stück vom Großen Heerzug entfernt. Doch auch dort finden sich immer NSCs und Festrollen, welche die Geschichte des jeweiligen Ortes erzählen.
Dies können freundliche Helfer, mystische Geistwesen oder auch feindliche Soldaten sein. Mit Sicherheit finden sich dort auch andere Abenteurer, die das selbe Ziel verfolgen, so dass man sich den Gefahren nicht alleine stellen muss!
Der erste Schritt zu Deinem Abenteuer:
Dein-Larp-Shop
Beerenweine
LARPZeit
LarpZelte.com

Information