Die Völker Mythodeas

Die Heereswacht

Die Heereswacht wurde vom Kriegsrat für den Sommerfeldzug mit dem Schutz des Trosses und der inneren Sicherheit des Heeres beauftragt. Sie ist eine neutrale Partei zwischen den einzelnen Bannern und Gruppierungen. Sie übernimmt auch polizeiliche Aufgaben, sofern dieses die einzelnen Banner zulassen. Auf dem Jenseits des Siegels hat sie eine repräsentative Aufgabe und beteiligt sich an den Planungen für den nächsten Sommerfeldzug.

 

Es ist die Aufgabe der Heereswacht im Heereszug für Recht und Ordnung zu sorgen.  Im Lager des Heereszugs sind immer mehrere der Wachtrupps (Piken) unterwegs, während in der Kaserne Gefängnis, Gerichtsbarkeit, Verwaltung, Lazarett und Handwerk bespielt werden. 

InTime gibt es bei der Heereswacht eine klare Hierarchie, die jedoch Platz für individuelle Charaktere lässt – vom rechtschaffenen Ordnungshüter über den akribischen Bürokraten bis hin zum korrupten oder jähzornigen Wachposten ist bei der Heereswacht Vieles möglich.
OutTime ist es das Ziel zu einem schönen, atmosphärisch dichten Spiel beizutragen. Die Heereswacht will mit und für die Spieler coole Szenen kreieren und hierbei mit gutem Beispiel vorangehen.
Man möchte InTime als Ordnungshüter und OutTime als willkommene Spielpartner ernst genommen werden.

 

Dein-Larp-Shop
Beerenweine
LARPZeit
LarpZelte.com

Information